0800 Liste

Mittwoch, 29. April 2009

Warum benötigt man eine 0800 Nummern Liste? 0800 Nummern anzurufen ist doch komplett kostenfrei für den Anrufer? Aus diesem Grund wird ist es nicht nötig, eine 0800 Liste aufzustellen. Anders verhält es mit 0180 oder 0900 Nummern. Hier will man gern erfahren, wer dahinter steckt bzw. welche Festnetzrufnummer sich dahinter verbirgt. Deshalb gibt es auch das 0180 Telefonbuch und das 0900 Telefonbuch. Natürlich sind da nicht alle Rufnummern aufgeführt, aber immerhin kann einem das ein Stück weiterbringen, denn man kann sich die Telefongebühren sparen. Da 0800 Nummern kostenfrei sind, muss an dieser Stelle nichts gespart werden. Eine 0800 Nummern Liste macht also gar keinen Sinn.

Anders verhält es sich natürlich, wenn man eine 0800 Nummer einrichten möchte. Hier könnte ein Blick in eine 0800 Nummern Liste durchaus weiterhelfen. Aus dieser könnte man dann entnehmen, welche 0800 Rufnummern bereits vergeben sind und welche noch zur Verfügung stehen. Je einfacher die Nummer, desto freundlicher für den Anrufer. Wenn man sich darüber hinaus eine 0800 Nummer gut merken kann, wird diese öfter angerufen. Der vernünftigste Weg einen 0800 Nummern Check zu machen, geht über die Bundesnetzagentur. Diese Behörde verfügt über eine komplette 0800 Nummern Liste. Ein Anruf unter der 0661 – 97 30 290 reicht und man kann mit den freundlichen Damen vom Amt eine Art akustischen Einblick in die 0800 Nummern Liste erhalten. Eigentlich läuft das Prozedere ja so ab, dass man seine Wunschnummer ansagen muss und die Dame prüft dann anhand ihrer 0800 Liste nach, ob die Wunschnummer noch frei oder bereits vergeben ist. Sollte die Nummer noch verfügbar sein, kann man diese direkt bei der Behörde bestellen. Alles in allem dauert die Schaltung einer 0800 Rufnummer so ca. zwei Wochen. Aber bitte nicht vergessen, dass immer derjenige die Anruferkosten übernimmt, der die 0800 Nummern geschaltet hat.

Hinterlasse deine Nachricht!

You must be logged in to post a comment.